Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 95.

Dienstag, 28. Juni 2016, 22:38

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Da hast du ja was Feines vor dir, Supernatural wird im Vergleich zu Staffel 9 noch mal um einiges besser in Staffel 10 (und auch 11) . Hm, also mal schnell gecheckt, wenn das stimmt, gibt es die Serie schon mit deutschem Ton zu kaufen (englisch natürlich sowieso): https://www.amazon.de/Supernatural-Staff…ural+staffel+10 EDIT: Ok, in den comments behauptet einer, dass nur die Folgen 1-20 deutschen Ton hätten.

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 22:16

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Ok, die Folge war überraschenderweise doch sehr gut, was u.a. auch daran gelesen hat, dass es nur wenige Rückblenden gab und die nicht so schlimm waren. Auch, wenn es bescheuert ist, wenn andauernd die Kinderschauspieler wechseln. Doch halb so wild, da die mich eh nicht interessieren, will Dean und Sam und nicht irgendwelche kids. Spoiler Jedenfalls eine sehr rührende Folge. Und auch mit vielen lustigen Stellen. Die Kinder sind jedenfalls fürs Leben gestört . Sie hätten ja bei der ersten Familie...

Mittwoch, 25. November 2015, 21:04

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Sorry, hatte mich verschrieben, Spoiler ist gefixt . Morgen ist ja wegen Thanksgiving leider wieder kein Very Supernatural Thursday. Auf die nächste Folge freue ich mich aber sowieso nicht. Habe gelesen, dass Sam da mit seiner Kindheit konfrontiert wird. Also vermutlich wieder so eine kack Kinderfflashback-Folge. Ich hasse diese Folgen. Ich will Jensen und Jared und nicht irgendwelche möchtegerncoolen Stöpsel.

Samstag, 21. November 2015, 02:32

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Solide Monster-of-the-week-Folge, die aber recht unspektakulär verlaufen ist. Aber sehr traditionell mit Ministoryschnippseln zu Beginn und Ende der Folge, ist ja wie in den guten alten Zeiten . Was sonst noch interessant war : Spoiler Dass sie die Leute gefangen genommen haben. Klar, kam auch schon mal vor sowas, aber hier dachte ich anfangs: Wow, die haben den ja gefangen. Annsonsten war das lustig, als der Clown das Messer gezückt hat und dann die Musik ertönte . Bisschen unlogisch nur, dass ...

Donnerstag, 12. November 2015, 20:44

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Spoiler Wow, sehr intensive und teils auch dunkle Folge. Hat mir aber gut gefallen, und nun ist ja letztendlich komplett klar, dass die Erzengel befreit werden müssen, um die Darkness fertig zu machen. Scheint so, als würden sie nach Sam rufen. Sie hätten es aber echt mal so machen sollen, dass Dean und Sam sich irgendwas tätowiert haben oder so, so dass Dämonen sie nicht mehr in der Luft rumwirbeln können. Ist so nämlich nach wie vor immer affig, wenn sie sich durch haufenweise Dämonen prügeln...

Donnerstag, 5. November 2015, 21:51

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Coole, klassische Monster-of-The-Week-Folge. Spoiler Dachte mir schon früh, dass es kein Geist, sondern ein Mensch ist, hatte aber den Sohn der Vermieterin in Verdacht, da der ja auch die Schlüssel zu den Zimmern hatte. Wäre natürlich noch interessant gewesen, wenn Dean und Amara sich getroffen hätten, bin nach wie vor gespannt, wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt. Lustig, wie sie darüber diskutiert haben, wie sie dem Typen beibringen sollen, dass er keine Seele mehr hat. Und w...

Samstag, 31. Oktober 2015, 00:21

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Hm, die Folge fand ich geht so. Spoiler Es fast komplett im Impala spielen zu lassen, war vielleicht eine nette Idee, aber irgendwie nicht so toll umgesetzt. Generell war da auch die letzte Folge der fünften Staffel bei weitem besser. Das hier wirkte wie ein billiger Abklatsch hinsichtlich Impala als Zuhause der Winchesters. Auch war diesmal der Stil nicht so gelungen. Overdirecting oder wie man es nennen will. Wurde viel zu viel rumexperimentiert. Kameraeinstellungen oft billig und schlecht, vi...

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 21:10

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Spoiler Auch wieder eine coole Folge, teils spannend, teils lustig. Richtig witzig fand ich den Engel und den Dämon. Zuerst denkt man, da attackieren sich jetzt zwei goons und dann setzen die sich tatsächlich einfach zusammen, trinken einen und meckern darüber, dass sie nur goons sind, die immer gekillt werden . Allerdings auch ein Aspekt, der in Richtung Befreiung von Michael und Lucifer gehen könnte. Der Himmel ist wieder führerlos (obwohl Hannah afair mal meinte, dass sie keinen richtigen Fü...

Samstag, 17. Oktober 2015, 23:51

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Spoiler Ne, ich dachte mir schon, dass Dean Crowley nicht tötet. Crowley hat Dean gezeigt, wie leicht er ihn erledigen könnte, und Dean hat ihm gezeigt, dass da auf Gegenseitigkeit beruht . Cas und Crowley dürfen genausowenig draufgehen wie Dean und Sam . Hm, es wäre tatsächlich ein sehr interessantes Szenario, wenn die Brüder sich mit Michael, Lucifer, Metatron und Rowena gegen die Darkness verbünden würden . Aber ob es so schwarz weiß bleibt? Bin gespannt, wie Deans Beziehung mit der Darkness...

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 23:07

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Wow, sehr düstere, aber coole Folge. Und irgendwie schon wieder total frischer Anstrich, vor allem von der Kamera als auch von der musikalischen Untermalung her. Hat mir gut gefallen (auch, wenn es teils fast zu trashig wurde mit der Musik), irgendwann muss aber trotzdem auch endlich mal wieder ein wenig was in Richtung AC/DC im Impala her . Storymäßig ging es ja auch gut ab die ganze Zeit. Spoiler Dass das hübsche schwarzhaarige Mädel so schnell draufgeht, hätte ich nicht gedacht. Fands aber ga...

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 22:40

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 11

Ja, richtig cooler Anfang. Spoiler Bisher gefällt mir das mit der Darkness recht gut. Hatte ja im Trailer befürchtet, dass die Gegner mit dem schwarzen Zeug am Hals so Leviathan-mäßig unterwegs sein könnten, aber scheinen ja doch eher sowas wie Zombies statt Darkness selbst zu sein. Dass die Darkness die Frau da ist, ist auf jeden Fall interessanter, und vor allem ihr Bund mit Dean. Mal gespannt, was sie noch so daraus machen. Mit Sam im Krankenhaus das alles kam mir allerdings stark déjà vu-lik...

Freitag, 11. September 2015, 17:58

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

In den USA ist Staffel 10 jetzt auf DVD und Blu-Ray erschienen. Hätte ich fast verpennt, wenn Facebook mich nicht daran erinnert hätte . Manchmal bringt es schon was, dieses Facebook, haha. Auch, damit man nicht vergisst, sich neue Folgen reinzuziehen . Ach so, mal eine Frage: Wisst ihr, woher das Hintergrundbild aus Mishas Twitter-Profil stammt? Das mit dem Schild? Ist das aus einem Film oder so? Oder hat er das selbst zum Spaß mal gemacht? https://twitter.com/mishacollins

Freitag, 22. Mai 2015, 01:15

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Ja, die Leviathane waren eine gute Idee, aber blöd umgesetzt. Daher war die Hauptstory in Staffel 7 blöd. Dafür hatte Staffel 7 aber gute monster-of-the-week-Folgen . Die Folge hat mir auch gefallen, aber ich hätte sie mir ehrlich gesagt etwas spektakulärer vorgestellt. Im Endeffekt ist ja nicht so extrem viel passiert. Spoiler Der Teil mit Rowena und dem Opfer war irgendwie etwas na ja, da hätte ich lieber mehr Action gehabt. Und war ja klar, dass sie sich am Ende mit dem Codex aus dem Staub ma...

Freitag, 15. Mai 2015, 01:53

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Wieder richtig gute Folge, absolute Spitze. Haben sich wieder übertroffen in der Staffel, beste Folge der Staffel. Spoiler Endlich geht Dean mal richtig ab. Killer Dean ist einfach supercool . Hey, das erste Mal einen Schalldämpfer auf dem 1911er Colt, oder? Stylish. Dass er das Kind umgebracht hat, war auch super. Es gab da ja schon mal ein paar Staffeln zuvor ein Kind, dass er hat laufen lassen, obwohl es sogar ein Monster war und als Kind sicher nicht sehr verantwortungsbewusst. Das, dessen M...

Sonntag, 10. Mai 2015, 23:19

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Spoiler Ja, ok, das stimmt. Das hätte sie verdient . Aber teilweise rasten die halt aus anderen Gründen aus im Fandom .

Sonntag, 10. Mai 2015, 16:57

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Ja, aber richtig dreckig in Szene gesetzt. Und die Vorschau zur nächsten Folge zeigt schon, dass Dean richtig sauer wird, bin gespannt, vielleicht geht er dann richtig ab . Der Fandom übertreibt aber, wenn man sich so die Kommentare bei Facebook etc. anschaut. Spoiler Von wegen sie nur getötet, weil sie eine Frau oder Lesbe ist. Ich meine, es ist doch eh so gut wie jeder, der mit den Winchesters befreundet war, draufgegangen. Insofern sind das doch bescheuerte Argumente. Oder auch, dass die Auto...

Freitag, 8. Mai 2015, 00:07

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Spoiler Ja, heftige Folge. Ich hatte schon gehört, dass jemand stirbt und im Fandom alle verrückt spielen. Da ich wusste, dass Charlie vorkommt (aus dem Trailer), hatte mich mir schon gedacht, dass sie es sein könnte. Heftiges Ende, haben sie richtig dreckig gemacht. Bin mir nicht sicher, ob sie sie zurückholen. Schon schade, da Charlie ziemlich cool war. Bisschen bescheuert war aber der Grund, warum sie da abgehauen ist. Cas hätte Rowena auch einfach sagen können, dass sie still sein soll, dan...

Mittwoch, 6. Mai 2015, 15:50

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Sehr gut, dann kannst du ab morgen (A Very Supernatural Thursday) ja bei den aktuellen Diskussionen mitmischen . Hm, Meg war lustig, aber extrem vermissen tue ich sie auch nicht. Da gibt es coolere Charaktere, die ich echt gerne zurück hätte. Klar, Bobby könnte ruhig öfters mal vorkommen. Vor allem aber Gabriel und Balthazar. Angeblich soll irgendwer gesagt haben, Gabriel würde zurückkommen, aber keine Ahnung, ob da was dran ist. Bin gespannt, wäre toll .

Samstag, 2. Mai 2015, 00:49

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

Keine Angst, Leute, habs nicht vergessen. Kam nur gestern wegen Tanz in den Mai nicht dazu . Also die Folge fing zuerst etwas solala an, wurde dann aber doch ganz gut. Spoiler Zuerst war Claire ja wieder nervig mit ihrem Teenager-Getue von wegen "Ich will keine Hilfe von euch" blabla. Aber dann wurde sie ja doch erträglich. Fand es lustig, wie sie mit Dean Minigolfen war (hatte zuerst gedacht, Dean will mit ihr einfach sofort Sam und Cas hinterher). Lustig war, wie Dean Cas im Auto Ratschläge gi...

Freitag, 24. April 2015, 01:28

Forenbeitrag von: »-->Blunt<--«

Staffel 10

@Lucifer: Spoiler Ja, sehe ich größtenteils genauso, die Autoszene mit Dean (endlich mal wieder vernünftige Musik) fand ich auch cool (komisch, dass Dean nicht sauer wurde, als Sam es abgestellt hat, aber Sam hatte ja schon immer anderen Musikgeschmack, was ebenfalls back to the roots geht, hehe). Die sollen auch öfters mal wieder Musik wie früher spielen. So was wie Taylor Swift letztens war mal ein netter Gag, aber das ist immer noch Supernatural. Wurde denn gesagt, dass es sich dabei um das D...